Nova Scotia
Halifax
Peggys Cove
Bay of Fundy
Cape Breton
Bras d'Or Lake
Cabot Trail
Fleur-de-Lis Trail
Louisbourg
 

Cabot Trail

 

Der Cabot Trail ist ein Highway in Cape Breton in Nova Scotia. Er führt direkt durch den Cape Breton National Park und gilt als eine der schönsten Panoramastraßen Kanadas. Durch den Cabot Trail kann man die Schönheit von Cape Breton besonders gut kennen lernen, denn er führt als Ringstraße von der Westküste durch dieses Gebiet. Man durchquert den Nationalpark und fährt auch am Bras d'Or Lake vorbei bis man wieder an der Westküste Nova Scotias ankommt.

cabot-trail-cape-breton-nova-scotiaEntlang der Küstenstraße auf dem Cabot Trail
Der Cabot Trail erhielt seinen Namen nach John Cabot, dem berühmten Entdecker. Und in diesem Sinne kann man auf ihm auch Cape Breton entdecken. An vielen Stellen führt die Straße durch eine herrliche Gegend, die auf der einen Seite durch schroffe, hohe Felsen und Berge begrenzt ist, während auf der anderen Seite der St-Lorenz-Golf eine herrliche Fernsicht bietet. Wenn man den National Park auf dem Cabot Trail erreicht, sollte man eine kurze Pause einlegen und den Park auf einem der 25 Wanderwege etwas genauer erkunden.

Der Cabot Trail ermöglicht es, viele Sehenswürdigkeiten der Gegend genau zu erkunden Dazu gehört mit Sicherheit der Cape Smokey, ein Berggipfel, der sowohl im Winter als auch im Sommer einen kurzen Abstecher wert ist. Der Weg führt an wunderbaren Städten, wie zum Beispiel Baddeck vorbei. Baddeck erreicht man, wenn man die Panoramastraße am Bras d'Or Lake kurz verlässt.

Die Ringstraße von Cabot Trail führt entlang interessanter Sehenswürdigkeiten und Aussichtspunkte. Man hat die Möglichkeit, das Scarecrow Village zu besuchen, einem sehr gruseligen Freizeitpark, der etwas abseits der Straße liegt. Doch auch Walbeobachtungen und interessante Informationen zu Walen kann man an vielen Punkten entlang des Trails erhalten. Die Tradition hat selbstverständlich auch ihren festen Punkt in den Orten entlang der Panoramastraße. So kann man an vielen Orten die schottischen Traditionen finden, die sich seit den ersten englischen Siedlern hier erhalten haben.

Der Cabot Trail bietet auf einer Länge von 300 km nicht nur eine wunderbare Aussicht auf die wunderschöne Natur Nova Scotias, sondern bringt auch die Geschichte und die Traditionen der Menschen nahe, die in diesem Gebiet leben. Somit ist der Cabot Trail mehr als nur ein einfacher Highway - er ist ein Lehrpfad durch eine sehr interessante Gegend in Kanada.